ERSTE SCHRITTE

Je nachdem, wer Sie sind oder wen Sie vertreten, gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, um mit uns zu starten.
Die Vertriebsmitarbeiter und Partner von InCoax sind für Sie da, um Sie bei der Suche nach der besten Lösung für Ihre Bedürfnisse zu unterstützen.
Kontaktieren Sie unsere Sales-Abteilung über das untenstehende Formular.

Betreiber/ISP

STEIGERUNG DES ROI MIT KURZER AMORTISATIONSZEIT
Die Herausforderung der letzten Meile stellt Betreiber und Internetdienstanbieter vor ein erhebliches Problem. Legacy-Technologien haben den Nachteil einer geringen und asymmetrischen Datengeschwindigkeit und einer unzureichenden Servicequalität. Die Zahl der mit Glasfaser versorgten Wohnungen wächst, doch ist die Aufnahmerate aufgrund von Installationsproblemen und der mangelnden Bereitschaft, die Investitionskosten zu tragen, relativ gering. Die geringe Aufnahmerate verhindert oder verzögert Investitionen in die Glasfaserinfrastruktur. Die Verwendung des Koaxialnetzes für den Glasfaserausbau ermöglicht viele Abkürzungen. In Kombination mit dem MoCA-Access-Standard kann neben terrestrischem-, Kabel- oder Satelliten-TV eine symmetrische glasfaserähnliche Leistung mit geringer Latenzzeit angeboten werden. In:xtnd beschleunigt die Aufnahme durch die Abonnenten und kann schrittweise eingeführt und aus der Ferne aktualisiert und unterstützt werden. In:xtnd erschließt neue Märkte, die bisher zu teuer für die Expansion waren.

Bewohner/Eigentümer

SCHNELLE, ZUVERLÄSSIGE BREITBANDVERBINDUNG
Die Nachfrage nach schnelleren und zuverlässigeren Breitbanddiensten ist sowohl von Seiten der Haushalte als auch der Unternehmen vorhanden. Da sich die bestehenden Technologien sowohl in punkto Geschwindigkeit und in punkto Symmetrie oft als unzureichend erweisen, sind neue Investitionen erforderlich. Glasfaser ist die Technologie der Wahl, kann aber sowohl teuer als auch zeitaufwändig zu installieren sein. Die Installation ist auch davon abhängig, dass die Mieter vor Ort sind oder die Schlüssel zur Verfügung stellen. Betriebsstörungen in Büros, Hotels und Gesundheitszentren können umfangreich und kostspielig sein. Wenn das Koaxialnetzwerk mit selbst installierten in:xtnd-Modems verwendet wird, beschränken sich die Kosten für Installations- und Betriebsausfallzeiten auf ein Minimum. Glasfaser-Breitband kann neben bestehenden TV-Lösungen eingesetzt werden und ist viel kostengünstiger und einfacher als ein Upgrade von DOCSIS 3.0 auf 3.1. In:xtnd kann schrittweise eingeführt und aus der Ferne aktualisiert und verwaltet werden.

Installationsfirmen

NACHHALTIGE UND SCHNELLE BEREITSTELLUNG
Die Installation von Breitbandnetzen war noch nie so einfach. Während der Zugang zu Wohnungen und Büros problematisch sein kann, ist die Verwendung der bestehenden Koaxialnetze und selbst installierten Zugangsmodems die intelligente Option. Da keine neue Kabel gezogen werden müssen, ist in:xtnd eines der einfachsten, schnellsten und umweltfreundlichsten Glasfaser-Ausbausysteme. Es ist nicht belästigend, kostengünstig und nachhaltig. In:xtnd bietet Geschwindigkeiten im Gbit/s-Bereich, wenn FTTH und FTTB nicht vollständig durch Glasfaser möglich sind. In:xtnd kann auch für Breitband über eine feste drahtlose Zugangserweiterung verwendet werden, wenn keine Glasfaser vorhanden ist. In:xtnd eröffnet einen riesigen Markt für fortschrittliche Unternehmen, die bereit sind, Zeit und Mühe in die Vermarktung der Systemfähigkeiten von in:xtnd an Betreiber und Bewohner/Eigentümer zu investieren.

POC/PILOT INSTALLATION

Melden Sie sich für Ihr Paketangebot an, damit Sie mit Ihrer ersten POC/Pilot-Installation oder Desktop-Evaluierung beginnen können. Das StartKit-Angebot umfasst ein 30-minütiges Webinar. Fragen? Kontaktieren Sie unsere Verkaufsabteilung hier (Link) oder verwenden Sie das Formular weiter unten.

EIN KOMPLETTE PRODUKTREIHE FÜR DEN GIGABIT-GLASFASERZUGANG

In:xtnd StartKit

1 x In:xtnd Control

In:xtnd Control ist ein Vier-Kanal-Breitband-über-Koax-Zugangsknoten, der 2,5 Gbps pro RF-Port ermöglicht. Insgesamt 10 Gbps zur Unterstützung von bis zu 124 In:xtnd Access-Modems. Er kommuniziert mit In:xtnd Access unter Verwendung des MoCA Access 2.5-Standards.

1 x In:xtnd Combine

In:xtnd Combine ist ein Hochleistungs-Frequenzkombinierer. Der Kombinierer ist für die Verbindung von einem oder zwei MoCA Access-Kanälen von einem In:xtnd Control und FM/VHF in einem einzigen Koaxialkabel vorgesehen und kombiniert so FM/VHF- und Breitbandzugang in einem einzigen Koaxialkabel.

4 x In:xtnd Access

In:xtnd Access ist ein zuverlässiges Koax-Ethernet-Modem, das 2×1 Gbps unterstützt. Es wird vom Abonnenten selbst bequem an den Antennenanschluss in der Wohnung des Abonnenten angeschlossen. Die Weiterleitung durch den RF/VHF-Ausgang unterstützt sämtliche vorhandenen TV-Standards.

Zeitlich begrenzte Demo-Lizenz für in:xtnd Manage

in:xtnd Manage ist ein cloudbasierter, fortschrittlicher Element-Manager mit Funktionen für die in:xtnd Control Bereitstellung, Steuerung und Überwachung der Koax-Verbindungen. Er beinhaltet wesentliche Funktionen für das Service Provisioning und Netzwerkmanagement.

Zubehör inklusive

10G SFP+ Kupfer-Transceiver, Dämpfungsglieder, 4-Wege-Splitter, Koaxialkabel etc.

Partner finden

North America

Europe

Central America

Latin America

Asia

Please contact us for details

Africa

Please contact us for details

Australia

Please contact us for details

INDUSTRIEPARTNER

Bundesverband Breitbandkommunikation e.V (BREKO)
brekoverband.de

Broadband Forurm (BBF)
broadband-forum.org

Fiber Broadband Association (FBA)
fiberbroadband.org

Multimedia over Coax Alliance (MoCA®)
mocalliance.org

PARTNER WERDEN

ÜBER UNSER VERTRIEBSPARTNERPROGRAMM

Wir sind derzeit auf der Suche nach Servicepartnern und Wiederverkäufern, die uns dabei unterstützen, die wachsende Nachfrage auf dem Markt, auf dem Sie tätig sind, zu decken. Es ist der perfekte Zeitpunkt. Wir leben in einer Gesellschaft, in der Gigabit-Breitbandzugänge und qualitativ hochwertige Dienste in vielen Gebäuden und Gemeinden gefragt sind. Für geschäftliche Zwecke und tägliche Aktivitäten.

Möchten Sie Wiederverkäufer werden?

Unser Vertriebspartnerprogramm ermöglicht es hochqualifizierten Dienstleistern, unser leistungsstarkes, marktführendes Produktportfolio zu verkaufen, zu implementieren und zu unterstützen. Das Vertriebspartnerprogramm bietet verschiedene Partnerschaftsstrukturen, darunter Value-Added Reseller und Servicepartner.

Die Vorteile umfassen

  • äußerst wettbewerbsfähige Gewinnspannen
  • vorqualifizierte Leads und Weiterempfehlungen
  • wettbewerbsfähige und ergänzende Lösungen zum bestehenden Produkt- oder Dienstleistungsportfolio
  • Zugang zu umfassender Schulung und Unterstützung
  • Gemeinschaftliche Kooperation

Beweisen und erweitern Sie Ihre Expertise in einer bestimmten geografischen Region oder einem bestimmten Land und stärken Sie Ihre Kunden für die Transformation ihres Business.

InCoax-Partnerzertifizierung

  1. Füllen Sie das Antragsformular für Vertriebspartner aus.
  2. Nach der Bestätigung erhalten Sie die Partnervereinbarung auf der Basis des von Ihnen gewünschten Partnerschafts-Levels. Akzeptieren Sie die Bedingungen.
  3. Erstellen Sie mit Unterstützung unserer Organisation einen Marketingplan.
  4. Sie erhalten Vertriebs- und/oder technisches Schulungsmaterial auf der Grundlage Ihres Partnerschafts-Levels.

Partnerschafts-Level

Value Added Reseller (VAR)

Ein Value Added Reseller (VAR) verkauft nicht nur unsere Produkte, sondern kann auch Installationen und Schulungen durchführen und als erste Anlaufstelle für die Kunden in einem bestimmten geografischen Markt fungieren. Das VAR-Level ist die vorteilhafteste, einträglichste Stufe des Vertriebspartnerprogramms. Der typische VAR ist ein Systemintegrator mit umfassenden regionalen Kenntnissen über den Telekommunikations-/Kabelbetreibermarkt und/oder die Gastgewerbe-Branche.

Reseller

Ein Reseller/Wiederverkäufer konzentriert sich auf den Verkauf von Produkten innerhalb eines bestimmten geografischen Marktes. Von Vorteil ist ein bestehendes Kundennetz, das er ansprechen kann, und eine Marke, die mit Werten wie Qualität, Innovation und/oder Vertrauenswürdigkeit verbunden ist. Ein Reseller erfüllt die Rolle des Experten für alle verkaufsbezogenen Fragen, wenn es darum geht, vom Kunden einen unterzeichneten Auftrag zu erhalten.

Servicepartner

Ein potenzieller Servicepartner ist ein erfahrener Installateur in Sachen TV-Infrastruktur. Das Vertriebspartnerprogramm vermittelt Ihnen Kontakte für Inspektionen und Installationen in einem bestimmten Gebiet. Es kann auch den Wiederverkauf von Produkten an Ihren bestehenden Kundenstamm beinhalten. Sie erhalten Expertenwissen rund um die Anforderungen an das TV-Verteilernetz bei der Installation von in:xtnd.

KONTAKTIEREN SIE UNS

Büchen Sie ein Treffen mit unserem Verkaufsteam